Hilma

24,00 €*

Auf Wunsch am nächsten Werktag in der Buchhandlung abholbereit Dieser Artikel ist momentan nicht vor Ort verfügbar, kann aber bestellt werden.
Wählen Sie einfach als Versandart "Abholung" aus. Im Falle einer Bestellung bis 16:00 ist der Artikel ab dem nächsten Werktag für Sie abholbereit.
Bei Versand Lieferzeit 3-5 Tage Dieser Artikel ist für eine Bestellung per Versand verfügbar, die Lieferzeit beträgt 3-5 Tage .

ISBN/EAN: 9783492071390
Die Frau, die die abstrakte Kunst erfandStockholm 1896: Die Welt gehört den Männern, und die Kunstwelt Stockholms bildet keine Ausnahme. Doch die Malerin Hilma af Klint will anders leben, anders lieben und radikal neue Wege beschreiten. Jeden Freitagabend trifft Hilma vier enge Freundinnen, um die Grenzen der Kunst zu sprengen. In Séancen suchen »Die Fünf« den Austausch mit der Welt jenseits des Sichtbaren. Ihre Zeitgenossen halten sie für verrückt, aber Hilma gelingt etwas Spektakuläres: Sie erfindet die abstrakte Kunst, viele Jahre vor Kandinsky oder Mondrian. Ein Jahrhundert später entdeckt ein Kurator des Guggenheim-Museums ihr Werk und präsentiert es der staunenden Welt.»Hilma« ist ein atemberaubender Roman über bahnbrechende Kunst und die vielschichtigen Beziehungen zwischen fünf faszinierenden Künstlerinnen.
Autor: Lundberg, Sofia, , Richman, Alyson, , Rose, M. J.
EAN: 9783492071390
Sprache: Deutsch
Seitenzahl: 352
Produktart: Gebunden
Veröffentlichungsdatum: 30.03.2023
Untertitel: Roman | Romanbiografie über die geniale schwedische Malerin Hilma af Klint

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


shop display image

Möchten Sie lieber vor Ort einkaufen?

Haben Sie weiterführende Fragen zu diesem Buch oder anderen Produkten? Oder möchten Sie einfach doch lieber in der Buchhandlung stöbern? Wir sind gern persönlich für Sie da und beraten Sie auch telefonisch.

Buchhandlung Nettesheim GmbH
Hauptstraße 17
42349 Wuppertal
Telefon: 0202/472870

Mo – Fr09:30 – 18:00 UhrSa09:00 – 13:00 Uhr