Michael Kumpfmüller: Die Herrlichkeit des Lebens

Eine wunderschöne Liebesgeschichte!
Franz Kafka ist 40 Jahre alt, als er die 15-jährige Dora Diamant kennenlernt. Der an Tuberkulose erkrankte Kafka, der schon vier Verlobungen aus Angst vor der Nähe wieder gelöst hat, ist haltlos in die junge Dora verliebt.
In seinem letzten Lebensjahr scheint er "Die Herrlichkeit des Lebens" zu erfahren.
Im März 2024 kommt die Verfilmung ins Kino: mit Sabin Tambrea als Kafka. Ich bin schon sehr gespannt auf den Film.